Surfskate YOW, das Board “made in Spain”

YOW Surfskate ist eine der besten Surfskate Marken am Markt. Die baskische Marke hat es geschafft, sich am Markt neben anderen grossen Namen des Sektors wie Carver Skateboards, Smoothstar, Penny oder Swelltech zu etablieren.

Nachdem wir ihre Boards ausprobiert haben, können wir bestätigen, dass YOW aktuell “die beste Surfskate Marke ist”.

YOW ANGEBOTE

Der Ursprung der Marke YOW

YOW (Your Own Wave) entstand Mitte 2000 im baskischen Irún. Seine Gründer sind 3 Brüder: Igor, Ander und Iban Iraola. Kurze Zeit später gründeten sie auch HLC, heute Vertreiber einiger der wichtigsten Skate Marken im Sektor. Die Iraola Brüder hatten es satt, dass der europäische Skatemarkt neben dem amerikanischen nur die zweite Geige spielte, so dass sie begannen ihre ersten Skates in der hauseigenen Werkstatt herzustellen.

Stand heute ist YOW eine der international prestigeträchtigsten Surfskate Marken. Aus ihrem Werk in Irún stammen neben den YOW Surfskates mittlerweile einige der bekanntesten Skate Marken weltweit, so wie Jart Skateboards, Iron Trucks, Long Island Longboards oder Cruzade Skateboards.

Der Guide zu deinem YOW Surfskate

Möchtest Du ein YOW Surfskate kaufen und weißt nicht, welches Modell Du auswählen sollst? Zweifelst Du zwischen einem YOW, Carver oder Smoothstar? Hier bist Du richtig. Lies weiter für den Guide, den wir dir im Folgenden vorbereitet haben und finde heraus, welches die besten Modelle für dein Niveau sind und warum YOW sich gegen andere Marken wie Smoothstar, Swelltech oder Carver durchsetzt. Los geht’s:

Das beste YOW für Anfänger

Die 5 besten YOW, um mit Surfskate zu beginnen

  1. YOW Lakey Peak 32>>
  2. YOW Pipe 32 >>
  3. YOW Aritz Aranburu 32.5>>
  4. YOW Huntington Beach 30 >>
  5. YOW La Santa 33>>

Alle Modelle sind mit der S5 Achse ausgestattet (empfohlen für Surfer mit einem Gewicht über 50 kg) und verfügen über die adäquaten Maße und Abstände zwischen den Achsen, um dir den Einstieg ins Surfskaten so leicht wie möglich zu machen.

YOW Lakey Peak 32”

Für die, die noch nicht in Sumbawa, Indonesien waren: Lakey Peak ist eine der emblematischsten Wellen der Insel und einer der besten Linksbrecher weltweit. Die breite Form des Boards mit abgerundeter Spitze erlaubt dir ausgedehnte Bottom Turns und weite Drehungen wie Cutbacks. Seine 66 mm Räder sorgen für optimalen Grip wenn Du mit hoher Geschwindigkeit unterwegs bist. All diese Kriterien machen das YOW Lakey Peak zu deinem idealen Begleiter für den Einstieg in die Welt des Surfskatings.

yow lakey peak

Nuevo YOW Lakey Peak S5 Meraki

Das Lakey ist für uns das beste YOW Surfskate für Einsteiger. Warum? Hier sind alle Vorteile auf einen Blick!

Das Beste des YOW Lakey Peak 32”:

  • Die Cinetic 66 x 51 mm 82A Coral Wheels sorgen für optimalen Grip bei schnellem Skaten.
  • Brettgröße: 32” x 9.85” x 18.5 WB. Ein ausreichend breites Brett zum komfortablen Surfen und eines der am einfachsten zu handhabenden Surfskates, die wir ausprobiert haben.
  • Grafisch: Spektakuläres Design. Definitiv eines der attraktivsten Bretter am Markt.
  • Achsen: Kaliber 9.0” Standard/Silber.
  • YOW System: S5 für Surfer, die mehr als 50 kg wiegen. Hat die neue YOW Meraki Achse integriert.
  • Concave: Performance

Nicht verpassen: Die wichtigsten Surfskate Moves auf unserem YouTube Kanal.

Entdecke hier die besten Angebote für ein YOW Lakey Peak 32”.

YOW Pipe 32”

Natürlich darf das YOW Pipe 32”, das meist verkaufteste YOW, in dieser Liste nicht fehlen – Jahr für Jahr ein authentischer Best Seller. Sein Profil ist von Fish Surfboards inspiriert und sein Design ist an die legendären Lighting Bolt Boards des Shapers Gerry Lopez, auch als Mr. Pipeline bekannt, angelehnt. Ausserdem erinnert uns sein Blitz auf der Unterseite an das berühmte Brett von Gerry Lopez.

YOW PIPE

SURFSKATE YOW PIPE 32″

  • Maße: 32″ x 10″ x 18.5″ WB
  • Achsen: Neue Achse YOW 2021
  • Wheels: 66 x 51mm 78A Blau
  • YOW System: S5
  • Concave: Performance
  • Rocker: Tail Rocker

Die klassische rote Farbe kombiniert mit einer Goldfolie als weitere Lage, die auch das Logo abdeckt, bewirkt ein luminöses, einzigartiges Design. Seine lange Wheelbase (18,5”) sorgt für größere Stabilität und unterstützt dich bei weiteren und fließenderen Lines. Das YOW Pipe ist mit einem Medium Concave hergestellt, das genügend Grip bietet, so dass deine Füße nicht vom Brett rutschen und mit dem Meraki (S5) System sowie den 66 x 51mm 78A (soft) Wheels für maximale Präzision ausgestattet.

Damit machst Du garantiert alles richtig. Ein Tribut an die besten Wellen des Planeten Pipeline. Reserviere jetzt dein YOW Pipe 32” auf singlequiver.com. Wir sind offizielle YOW Partner und erhalten kontinuierlich neue Ware.

Welches ist das beste YOW für den Skatepark?

Die 5 besten YOW für die Bowl

  1. Yow Snappers
  2. Yow Mundaka
  3. Yow Grom Snappers
  4. Yow Grom Mundaka
  5. Yow Kontiki
  6. YOW x Christenson Skalle 34″

YOW Snappers

Das YOW Snappers ist eines der besten YOW Surfskates für Anfänger und Skater, die ihre Surfs in Skateparks oder Bowls technischer gestalten wollen. Es ist das einzige YOW Surfskate mit Rocker in der Nose. So gleitest Du einfacher, ohne die natürliche Position deiner Füße zu verlieren.

Schau dir hier unser Video Tutorial zum YOW Snappers an. Hier bekommst Du unsere Meinung und unser Feeling bezüglich eines des am meisten verkauften Surfskates am Markt.

Dies ist eins der beliebtesten und am meisten verkauften YOW Surfskates. Reserviere deins auf singlequiver.com. Wir sind offizielle YOW Partner und erhalten kontinuierlich neue Ware.

 

yow snappers

Surfskate YOW Snappers 32.5”

Yow Snappers ist ein wichtiges Board für das Unternehmen. 2017, als sie neue Shapes entwickelten, fanden sie ein altes Board, das sie in den Anfängen von YOW gebaut hatten. Dieses Board hatte ein wenig Rocker in der Nose. Sie verliebten sich sofort wieder in die Idee und begannen Shape und Rocker so lange anzupassen, bis der YOW Snappers erreicht war

Das YOW Snappers gehört, gemeinsam mit dem Lakey Peak und dem Huntington Beach, zur Surf Performance Kollektion.

  • Maße: 35″x 10″ x 17″ WB
  • Wheels: 66 x 51mm 78A Blau
  • Achsen: Spring S5 System
  • Material: 7 Lagen Hard Rock Ahorn Deck Made in U.S.A.

Reserviere deins auf singlequiver.com. Wir sind offizielle YOW Partner und erhalten kontinuierlich neue Ware.

KAUFEN

Das beste YOW für ein mittleres Niveau

Im Bereich der Surfskates für ein mittleres Niveau gibt es verschiedene Modelle, die wir nach unserer Größe und unserem Gewicht wählen.

Wenn du Unterstützung brauchst, um das beste Surfskate für dein Gewicht, deine Größe und Niveau auszuwählen, freuen wir uns auf eine Nachricht von dir. Wir freuen uns, dich zu beraten. Und wenn Du kannst, komm gerne in unserem Shop vorbei. Wir haben Modelle verschiedener Marken zum Ausprobieren, so dass Du aus erster Hand alle Unterschiede erfahren und verstehen kannst, warum YOW aktuell das beste Surfskate ist.

Zwischen den YOW Surfskates für ein mittleres Niveau, ragt die neue YOW Kollektion in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Shaper Chris Christenson heraus. Dieser Shaper wird von vielen als einer der großen Gurus im Surfboard Design bezeichnet.

Herausragend sind folgende Modelle:

YOW Christenson 33” C-Hawk Surfskate

 Einfach spektakulär. Ein großartiges Surfskate. Die Kollektion Christensen Surfboards x YOW kombiniert das Surfwissen von Chris mit dem patentierten YOW System, so dass eine Reihe einzigartiger Boards für anspruchsvollste Rider entstanden ist.

 

yow christenson fish

YOW x Christenson C-Hawk 33″

Für uns ist das YOW Hawk 33” das spektakulärste YOW Christenson Surfskate. Du willst wissen warum? Hier sind alle seine Vorteile:

  • Maße: 33″ x 9.85″ x 17.85″ WB
  • Achsen: YOW 9.0″ Standard/Silber
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 80A Grau
  • YOW System: Meraki (S5)
  • Concave: Medium
  • Rocker: Tail Rocker

Das C-Hawk 33” ist die Skate-Nachbildung des leistungsstärksten Fish Modells von Chris. Die Christenson Fish. YOW hat das Wissen von Chris mit ihrer Erfahrung in der Erarbeitung von Surfskate Formen kombiniert, um so die “Rail to Rail” Erfahrung eines C-Hawk Surfboards, unter Beibehaltung ähnlicher Kontur und Ästhetik zu erschaffen.

Dafür haben sie den breitesten Teil des Decks 4 Zoll unter dem vorderen Truck designt und ihn fast bis zum Tail gestreckt, so dass die Trucks mit einer Distanz von 17,85” zwischen den Achsen platziert sind.

Wir legen es euch wirklich ans Herz verschiedene Fußstellungen für verschiedene Sensationen beim Fahren auszuprobieren, besonders das Probieren einer verkürzten Position, bei der der vordere Fuß da positioniert wird, wo der breiteste Teil des Boards endet.

Entdecke hier die besten Angebote des YOW Christenson.

Das beste YOW für Fortgeschrittene

YOW Pukas Dark 34.5”

Das YOW Dark ist das Pro-Modell des baskischen Surfskate Marke und Pukas Surfboards. Ein Surfskate orientiert an den Bedürfnissen fortgeschrittener Surfer.

Das YOW Pukas Dark ist von dem Pukas Dark Surfboard inspiriert, einem von Axel Lorentz designten Surfboard und vom australischen “Stab in the Dark” Programm als zweitbestes Surfboard der Welt bewertet.

Es handelt sich um das High Performance Modell der baskischen Surfskate Marke, das zur Signature Series der YOW Surf Familie zählt. Ein Surfskate, dessen Ästhetik uns an das Smoothstar Filipe Toledo 77 erinnert. Nachdem wir es ausprobiert haben, finden wir allerdings das Fahrgefühl in der Ebene besser als beim Smoothstar.

Das YOW Pukas Dark 34.5” Board

Das Board hat eine angenehme und funktionale Shape, das selbst die Bedürfnisse anspruchsvollster Surfskater befriedigt, indem es Kontrolle und Stabilität bis zur Perfektion vereint.

yow pukas dark

YOW Dark 34.5”

 

  • Maße: 34.5″ x 9.85″ x 20″ WB
  • Achsen: YOW 2021
  • Wheels: 66 x 51mm 80A Grau
  • YOW System: S5
  • Concave: Performance
  • Rocker: Tail Rocker

 

KAUFEN

YOW x Christensen Hole Shot 33.85”

Ein weiteres Surfskate, das wir für erfahrene Rider und Surfer, die ein technisches Surfskate suchen, empfehlen, ist das neue YOW Christensen Hole Shot 33.85”.

yow christenson

YOW Christensen Hole Shot

  • Maße: 33.85″ x 9.85″ x 17″ WB
  • Achsen: YOW 9.0″ Standard/Silber
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 80A Grau
  • YOW System: Meraki (S5)
  • Concave: High
  • Rocker: Tail & Nose Rocker

Das YOW Hole Shot von Chris übersetzt die Essenz eines Surfboards in die Sprache eines Surfskates. Obwohl die Outline des Hole Shot 33.85” nicht viel mit einem Surfbrett zu tun hat, ist das Fahrgefühl nahezu identisch. Das Board ist mit einem Rocker in Nose und Tail sowie einer hohen Concave geformt.

Diese Eigenschaften unterstützen dich dabei, dein Surfskaten auf das nächste Level zu bringen, während deine Füße fest auf dem Board bleiben. Außerdem ist das Modell mit einer kurzen Wheelbase (17”) für bessere Reaktivität designt. Das ist das Board für Rider, die ein Board für harte Slides und geschlossene Turns suchen.

Mit dem Meraki (S5) System versehen und Wheels 66x51mm 80A (mid), die dir ausreichend Grip für kontrollierte Turns bieten, während sie dich Slides ausführen lassen.

Entdecke hier die besten Angebote des YOW Christenson.

YOW Medina Camo 33.5” Surfskate

Eine einzigartige Kollaboration mit dem zweifachen Weltmeister und Sportlerlegende Gabriel Medina. Das Camo 33.5” wurde designt, um dich zu unterstützen dein Surfskate, dank der Kombination der gesammelten YOW Erfahrung und den Beiträgen von Gabriel, auf das nächste Level zu heben.

Für das Design dieses neuen Modells der YOW Brüder haben sie die Nose des Kontiki 34” verwendet, es verbreitert, um das ganze System schneller reagieren zu lassen und mit dem Tail des Lakey Peak in einer High Concave Form kombiniert. So haben sie ein sehr reaktionsfähiges und gleichzeitig komfortables Board mit ausreichend Grip konzipiert, so dass deine Füße auch in kritischen Situationen auf dem Board bleiben.

Mit einem Rocker in Nose und Tail erhältst Du mehr Zeit in der Luft. Mit dem Meraki (S5) System auf einer 17” Wheelbase, die dir tiefere und spitzere Turns erlauben, und Wheels 66x51mm 80A (mid) für höhere Präzision versehen.

YOW Medina

YOW Medina Camo 33.5” Surfskate

  • Maße:5″ x 10.5″ x 17″ WB
  • Achsen: YOW 9.0″ Standard/Silber
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 80A Grau
  • YOW System: Meraki (S5)
  • Concave: High
  • Rocker: Tail & Nose Rocker

 

YOW Medina Brasil 33.5” Surfskate

Eine einzigartige Kollaboration mit dem zweifachen Weltmeister und Sportlerlegende Gabriel Medina. Das Tie Dye 33” verbindet harmonisch die Ästhetik und Funktionalität in einem Design, das zusammen mit Gabby höchstpersönlich entwickelt wurde.

Ein Board designt für weite und tiefe Turns bei denen dennoch immer die Kontrolle behalten wird. Seine 19” Wheelbase verleiht Stabilität und Komfort und unterstützt dich dabei, die Kontrolle zu behalten wenn es darum geht, diese weiten Lines zu siehen, von denen wir gesprochen haben.

Mit einem Medium Concave gebaut, das dir ausreichend Grip bietet um zu vermeiden, dass deine Füße sich bewegen sowie mit dem Meraki (S5) System und 66x51mm 80 A (mid) Wheels für noch bessere Präzision versehen.

yow gabriel medina

YOW Medina Tie Dye 33” Surfskate

 

  • Maße: 33” x 9.85” x 19” Wb
  • YOW System: Yow System S5
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 80A Graue Wheels
  • Finish: Digital print griptape
  • Concave: Medium
  • Rocker: Tail Rocker

 

Welches YOW ist das beste für Anfänger?

YOW Chiba 30”

Das YOW Chiba 30” ist das beliebteste und meist verkaufteste YOW Surfskate. Ein Surfskate, das in Thailand und anderen asiatischen Ländern wegen seiner reduzierten Größe besonders beliebt ist. Das Chiba 30” ist das kleinste Board der Classic Series Reihe. Ein Board, das uns an das Mini-Simmons erinnert. Ein Board, das hohe Kontrolle und Stabilität in den Turns garantiert.

Im Land der aufgehenden Sonne wird gesurft und sein Zentrum befindet sich in Chiba. Dort findest Du die besten Wellen Japans.

Sein Design ist vom Mini-Simmons inspiriert, einem Board, das Bob Simmons in den 50er Jahren erfand. Das Ziel ist es, dir die gleiche Sensation zu verschaffen, als würdest Du auf einem dieser tollen kleinen Boards surfen. Obwohl das Board das kleinste des YOW Katalogs ist, bewirkt seine breite Form, dass Du dich wie auf einem 34” Board fühlst.

Designt mit einer medium Wheelbase (18“), die dir mehr Stabilität verleiht und den Radius der Turns erhöht, um weitere und sanfte Drehungen auszuführen. Geformt mit einer sanften Concave für das authentische Retro Gefühl. Verbaut sind das Meraki (S5) System und 66x51mm 80A (mid) Wheels für ein weicheres Surfskaten in nahezu jedem Terrain.

yow chiba

Surfskate YOW Chiba 30“

  • Maße: 30″x 10″ x 21″ WB
  • Material: 7 Lagen Hard Rock Ahorn Deck Made in U.S.A.
  • Finish: One Coloured Ply
  • Griptape: Jessup Print

 

Das beste YOW für Kinder: Grom Serie

Die große Neuheit dieses Jahres ist die YOW Serie für die allerjüngsten Rider. Wir sprechen von den neuen YOW Grom Boards für je 239,95 EUR. Eine der attraktivsten Optionen für Kinder.

Entdecke die neue YOW Grom Serie für nur 239,95 EUR auf singlequiver.com

grom series yow

YOW Grom Serie auf singlequiver.com

Diese neue 2021er Reihe besteht aus kleineren Surfskates, die S4 Trucks verbauen und nicht größer als 32” für eine einfachere Nutzung sind. So, wie das Aritz Aranburu 30.5” sind diese Boards für Rider gemacht, die weniger als 50kg wiegen.

Heraus ragen das Grom Snappers und das Grom Mundaka. Zwei der beliebtesten Modelle der Marke jetzt als Grom Version für Rider mit geringerem Gewicht gebaut.

YOW Grom Mundaka für 239 EUR

Das Grom Mundaka 32” ist das kleinste Board der High Performance Series Reihe, womit es sich als super Option für Kinder, die eher den Skate Stil suchen, eignet. In Mundaka gibt es einen traumhaften Linksbrecher und wahrscheinlich eines der schönsten Flussdeltas der Welt. Schnelle und perfekte Tubes. Dieses Surfskate ist eine Hommage an diesen magischen Ort.

Seine geringe Größe, zusammen mit der kürzesten Wheelbase des YOW Surfskate Katalogs 2021, verwandeln es in ein reaktionsschnelles Board. Nose und Tail sind breit in der Form, außerdem verfügt es über eine betonte Concave für präzisen Grip. Verbaut sind das S4 System von YOW V4, empfohlen für Kinder aufgrund seiner Reaktionsschnelligkeit, und 66x51mm 78A (soft) Wheels für maximale Präzision in betonten Turns.

YOW Grom Mundaka 32″

YOW Grum Mundaka 32”

  • Maße:  32″ x 9.5″ x 16.5″ WB
  • Achsen: YOW 9.0″ Standard/Silber
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 78A Blau
  • YOW System: S4
  • Concave: High
  • Rocker: Tail & Nose Rocker

 

YOW Grom Snappers für 239 EUR

Das YOW Grom Snappers 32.5” ist das technischste aller Boards, die zu der baskischen Surfskate Marke gehören und eines der Referenzboards für alle Surfskate Anhänger in Skatepark und Bowl. Das Snappers hat eine der betontesten Concaves am Markt, was in Kombination mit der Breite von Nose und Tail bewirkt, dass deine Füße jederzeit fest auf dem Board bleiben.

Seine kurze Wheelbase erlaubt tiefe, enge Turns. Verbaut sind das S4 System von YOW V4, empfohlen für Kinder aufgrund seiner Reaktionsschnelligkeit, und 66x51mm 78A (soft) Wheels für maximale Präzision in betonten Turns.

Bewertet als das beste YOW Surfskate, ist das Snappers auch unser Favorit.

YOW Grom Snappers 32.5”

YOW Grom Snappers 32.5”

  • Maße:  32″ x 10″ x 17″ WB
  • Achsen: YOW 9.0″ Standard/Silber
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 82A Blau
  • YOW System: S4
  • Concave: Deep
  • Rocker: Nose & Tail Rocker

YOW Grom Huntington für 239 EUR

Das YOW Grom Huntington 30” ist das, aufgrund seiner Vielfältigkeit und seinem schönen Fishtail inspiriertem Retro Surfboard Design, am zweithäufigsten verkaufte YOW Board. Seine kurze Wheelbase (17”) macht es noch reaktionsschneller und seine Medium Concave bewirkt, dass sich deine Füße nicht vom Brett bewegen. Verbaut sind das S4 System von YOW V4, empfohlen für Kinder aufgrund seiner Reaktionsschnelligkeit, und 66x51mm 80A (hard) Wheels für einfachere Slides.

Wir haben es hier mit einem Surfskate mit perfekter Reibung, um im Cruiser Style auf der Straße unterwegs zu sein, zu tun. Das Huntington erinnert an den Sommer, wenn Du in der Sonne am Meer sitzt und den Sand durch deine Zehen rieseln lässt. Geeignet vor oder nach einer Surf Session oder wann immer Du Lust auf die Good Vibrations des Boards hast.

YOW Grom Huntington 30”

YOW Grom Huntington 30”

  • Maße:  30″ x 9.5″ x 17″ WB
  • Achsen: YOW 9.0″ Standard/Silber
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 82A Coral
  • YOW System: S4
  • Concave: Medium
  • Rocker: Tail Rocker

YOW Grom Hossegor für 239 EUR

Hossegor ist eines der europäischen Surf Mekkas und verzeichnet einige der besten Brecher der Welt, wie La Graviere, La Nord und La Sud. Hossegor ist ein Ort, an den jeder Surfer zumindest einmal in seinem Leben pilgern sollte. Hier, wo der Quiksilver Pro France abgehalten wird, wird die wahre Surf Mentalität gelebt. Eines der besten YOWs, um geschlossene Turns zu üben.

Das YOW Grom Hossegor 29” ist das kleinste YOW Surfskate. Seine kurze Wheelbase (17”) macht es noch reaktionsschneller und seine Medium Concave sorgt für optimalen Grip deiner Füße auf dem Board. Verbaut sind das S4 System von YOW V4, empfohlen für Kinder aufgrund seiner Reaktionsschnelligkeit, und 66x51mm 82A (hard) Wheels für einfachere Slides.

YOW Grom Hossegor

YOW Grom Hossegor 29”

  • Maße:  29″ x 9.5″ x 17″ WB
  • Achsen: YOW 9.0″ Standard/Silber
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 82A Coral
  • YOW System: S4
  • Concave: Medium
  • Rocker: Tail Rocker

Das beste YOW Old School für Streetsurfing

YOW x Christenson Skalle 34”

Nach einigen eMails mit Chris während des kreativen Prozesses, waren YOW und Christenson einer Meinung, dass es ein neues Surfskate geben musste, und zwar angelehnt an die “Old School” Skateboards, die uns immer noch begeistern. Allerdings brauchte es spezifische Anpassungen, die diese Boards funktionaler machen, wenn sie als Surfskates gebraucht werden. Und so kam es zur Entwicklung des Skalle 34”, einem leistungsstarken Surfskate speziell für Bowls und Ramps.

yow old school

YOW x Christenson Skalle 34″

  • Maße:  34″ x 10″ x 17″ WB
  • Achsen: YOW 9.0″ Standard/Silber
  • Wheels: Cinetic Crop 66 x 51mm 80A Grau
  • YOW System: S5
  • Concave: High
  • Rocker: Tail & Nose Rocker

Geformt mit Rocker in Nose und Tail sowie einer High Concave – Eigenschaften, die dich unterstützen dein Surfskate auf das nächste Level zu bringen, während Du deine Füße fest auf dem Board hältst. Designt mit einer kurzen Wheelbase (17”) für eine größere Reaktionsgeschwindigkeit.

In dieser First Edition sind originale Skate Trucks verbaut, 60x40mm Wheels und das V4 System ist separat. So kannst Du beide Optionen (Cruiser/ Skateboard und Surfskate) innerhalb weniger Minuten nutzen.

Reserviere dein Skalle auf singlequiver.com. Wir sind offizielle YOW Partner und erhalten kontinuierlich neue Ware.

KAUFEN

Neue YOW Surfskate Achse: Meraki

Die YOW Brüder haben ihre eigene Surfskate Achse entwickelt. Diese beinhaltet einen Schwenkarm mit Federmechanismus, der ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Lean und Rebound erzeugt. So wird das Surf Feeling auf dem Board erreicht.

Im Video seht ihr die Hauptunterschiede zwischen der neuen YOW Meraki Achse und der vorherigen Version.

Das neue YOW Meraki System ist der Höhepunkt 5 jähriger intensiver R&D Arbeit. Ein einfacheres und verstärktes Design macht es zu einem der exklusivsten Surfskate Syteme am Markt.

eje yow surfskate

Neue YOW Meraki Achse

Die häufigsten Verschleißteile des vorherigen Systems wurden eliminiert, während das patentierte Federsystem beibehalten wurde und alle essentiellen Teile verstärkt wurden, so dass das gesamte System nicht nur leichter und resistenter ist, sondern auch seine Ästhetik verbessert wurde. Das neue System ist jetzt an die hauseigene YOW-TKP-Achse angepasst und so stabiler ohne den Bewegungsflow zu unterbrechen, für den YOW so bekannt ist. Bringt dein Surfing definitiv auf das nächste Level.

Die Vorteile der neuen YOW Achse

Das YOW V4 Surfskate System ist die 4. Überarbeitung des patentierten Achsensystems der baskischen Surf-Tüftler Marke. Das System enthält die Baseplates, die durch einen Kingpin und eine spiralförmige Feder verbunden sind, dank derer jede Drehung wie Surfen auf einer Welle wirkt.

Das Design des Systems ermöglicht die Verwendung nahezu aller Skate Achsen, was bedeutet, dass Du dein Cruiser Skate in wenigen Minuten in ein Surfskate umbauen kannst. Die neue Meraki Achse kannst Du separat in unserem Online Shop kaufen.

nuevo eje yow

MERAKI

Das Pack der YOW Meraki Surfskate Achse enthält:

  • 1 YOW Surf Meraki Surfskate Vorderachse
  • 1 Hinterachse
  • 1 Riser Pad Hinterachse
  • Schrauben und Muttern

YOW hat alle überflüssigen Teile seines vorherigen Achsensystems eliminiert aber sein patentiertes Federnsystem beibehalten. Alle essentiellen Teile wurden überabeitet, leichter und resistenter gemacht und gleichzeitig wurde die Ästhetik verbessert. Das neue YOW Meraki System ist jetzt direkt mit den Trucks des Boards verbunden und macht es so stabiler ohne den Flow deines Surfens zu beeinträchtigen. Bringt dein Surfing definitiv auf das nächste Level.

Zusätzliche Information: 0,95 kg Gewicht

Kaufe jetzt das YOW Achsenset

Du willst nicht jeden Tag surfskaten? Das YOW V4 Surfskate System verfügt über eine extra Schraube, die dein Surfskate in einen Cruiser verwandelt.

Die YOW Surfskate Achse: YOW S4 und YOW S5 System

Das patentierte Surfskate Achsenset von YOW gibt es in zwei Versionen: S4 und S5. Hier sind die Unterschiede:

  • S4: Mit einer spiralförmigen 4mm Feder im Inneren versehen. Ideal für Surfskater, die spitze Carves oder tiefe Cutbacks suchen oder auch alle Surfer, die weniger als 50 kg wiegen.
  • S5: Mit einer spiralförmigen 5mm Feder im Inneren versehen. Bietet das authentische Surf Feeling für alle Surfer, die mehr als 50 kg wiegen.
eje yow surfskate

Alte YOW Achse

Unterschiede YOW Surfskate vs. Smoothstar

  1. Ästhetik und Designs: YOW verfolgt seine eigene Design Linie. Wenn wir uns auf die Ästhetik konzentrieren, dann haben YOW Boards wenig mit Smoothstar Boards gemeinsam, die groß und schwer sind. Die YOW Boards sind etwas kürzer als die Smooths. Schöne, funktionale Boards, mit tollen Eye Catcher Designs, wie Coxo, Huntington oder YOW Pipe.
  2. YOW Made in Europe vs. Smoothstar Made in China: Die YOW Boards werden in einer der größten Skateproduktionsstätten in Europa und international hergestellt. Und YOW nutzt HLC Distribution, den gleichen Produktionsort wie JART Skates. Konkret: Irún. Im aktuellen Zeitalter wird Made in Spain gegenüber Made in China bevorzugt.
  3. Smoothstar vs. YOW Achsen: Beide Achsen (YOW vs. Smoothstar) sind die radikalsten. Sowohl die YOW als auch die Smoothstar erlauben dir radikale Manöver, sowohl auf dem Asphalt als auch in der Bowl. Die Smoothstar Achsen, „Smoothstar Truster“ ermöglichen Turns und den Ausstieg daraus dank der Hinterachse. Sozusagen authentisches „Rail to Rail“ aber außerhalb des Wassers. Für weitere Informationen empfehlen wir dir, einen Blick in unseren Artikel über wie Smoothstar dich unterstützt, dein Surfing zu verbessern. YOW, für seinen Teil, hat sein eigenes Achsensystem entwickelt, das YOW Meraki System – leichter, simpler und langlebiger.
  4. Garantie und After Sales: YOW hat ein Team für Reklamationen in Spanien. Das beschleunigt natürlich alle Aktivitäten, die Ersatzteile oder Überprüfungen von Boards nach Zwischenfällen betreffen. Smoothstar, die in Australien ansässig sind, verfügen über keinen After Sales Support in Europa. Für alle Zwischenfälle solltest Du dich auf Warten einstellen, denn Ersatzteile können Monate für die Lieferung brauchen.
  5. Materialqualität: In dieser Kategorie übertrifft YOW Smoothstar haushoch. Für diese Erkenntnis musst Du nichts weiter tun, als ihre Boards anfassen.
  6. Modellvielfalt: YOW verfügt über eine große Auswahl an Modellen. Mit mehr als 20 Surfskates zur Auswahl, gibt es ein YOW für jeden Surfertyp, Niveau, Statur und Gewicht. Bei Smoothstar gibt es weiterhin die klassischen Modelle – relativ wenig Auswahl.
  7. Polyvalenz: Die YOW Achse ist wesentlich polyvalenter als die von Smoothstar. Suchst Du eine rein technische Lösung, kann Smoothstar die bessere Option sein. Aber wenn Du ein polyvalentes Surfskate suchst, mit dem Du in der Stadt unterwegs sein kannst, in Bowl, Skatepark oder einfach nur in der Ebene surfskaten willst, dann ist YOW die bessere Option.

Smoothstar hat seit mindestens 5 Jahren die selben Designs auf ihren Boards am Start.

Wie wählst Du dein Surfskate YOW?

Das neue YOW V4 System gibt es in zwei Versionen: S4 und S5. Es kann sein, dass sie von außen fast gleich erscheinen. Aber Fahrgefühl und Verhalten der beiden sind sehr verschieden.

Unterschiede YOW S4 vs. S5

  • YOW S4 System: Mit einer 4mm Feder versehen. Perfekt für eher geschlossene und radikale Turns. Empfohlen für alle Personen, die weniger als 50 kg wiegen.
  • YOW S5 System: Mit einer 5mm Feder versehen. Bevorzug für alle, die über 50 kg wiegen.

Vorteile des YOW Surfskate vs. Carver Skateboards vs. Smoothstar vs. Swelltech vs. Miller

Nachdem wir die Surfskates anderer führender Marken wie Carver, Swelltech, Miller und Smoothstar ausprobiert haben, haben wir 5 klare Vorteile bei YOW identifiziert:

  1. Das YOW System: Einer der klaren Vorteile der YOW Surfskates sind seine Achsensysteme. Das YOW System erlaubt die Einstellung des Abstands zwischen den Achsen. Jeder Achsenabstand bereitet ein anderes Fahrverhalten. Ein kurzer Radstand erlaubt radikalere Turns, während ein längerer Radstand weitere und weichere Turns erlaubt. Die YOW Surfskates ermöglichen zwei Skates in einem und die Wahl des Systems, mit dem Du dich komfortabler fühlst.
  2. Vielseitigkeit dank des YOW Blockiersystems: Eine weitere Innovation und Vorteil der YOW Achsen ist sein Blockiersystem. Mit einem einfachen Schraubenschlüssel kannst Du das YOW System blockieren und damit in ein traditionelles Skateboard verwandeln. Nochmals zwei Boards in einem. Surfskate und traditioneller Skate Cruiser gleichzeitig.
  3. Qualität: Der Name YOW birgt ein Qualitätsversprechen. Aus ihrer Produktionsstätte in Irún kommen einige der wichtigsten Boards weltweit, alle Komponenten sind von höchster Qualität. Ihre Boards sind aus amerikanischem Hard Rock Ahorn gemacht. Seine Bushings (Lenkgummis einer Skateboard Achse) sind Blood Orange’s Ultra HR Formula und seine Griptapes Jessup sind mit auffallenden Farben und Grafiken bedruckt.
  4. Das Kit YOW System Pack: Ein weiterer großer Vorteil des YOW gegenüber Carver oder Smoothstar ist sein Achsensystem, das auf jedes beliebige Skateboard, Cruiser oder Longboard montiert werden kann. So kann jedes Skateboard zu einem Surfskate umgebaut werden.
  5. Zusammenarbeit mit Pukas: Die YOW Pukas sind das Ergebnis der Zusammenarbeit zweier großer Marken, YOW Surfskates und Pukas Surfboards. Einige der Modelle, wie Plan B eifern den Pukas Surfboards nach. Eine weitere herausragende Kooperation der baskischen Marke ist jene mit Pro Surfer Aritz Aranburu. So wie Smoothstar mit Felipe Toledo oder Carver mit Yago Dora, hat YOW ein Kooperationsmodell mit Aritz Aranburu entwickelt.

YOW vs. Carver

Wenn Du einen Vergleich YOW vs. Carver suchst, dann schau in unseren Artikel über die besten Surfskate Marken. In diesem Post vergleichen wir die wichtigsten Marken aus dem Bereich Skate. Grob umrissen: Wenn Du ein Skate suchst, um deine Surftechnik zu perfektionieren, Manöver und Positionen zu üben, dann ist YOW die beste Wahl.

Suchst Du andererseits ein Surfskate für lange Distanzen, dann empfehlen wir dir ein Carver.

YOW Surfskate Test & Meinungen

Unsere Meinung zu YOW ist, dass sie wissen, wie sie das Beste von Carver und Smoothstar in ein Board packen. Wenn wir dazu noch auf den Preis schauen, dann sind die YOW Preise absolut wettbewerbsfähig. Das günstigste YOW kostet 229 EUR, während auch ein High End YOW nicht an die 300 EUR reicht.

Das Beste von Carver und Smoothstar in einem YOW vereint.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Wandelbarkeit von Surfskate zu Cruiser, so dass Du zwei Boards in einem hast. Eines, mit dem Du an deiner Surftechnik feilst und ein Cruiser zum Skateboarden. Zwei in einem – was willst Du mehr?

Lass dir nicht unseren Review und Meinung zum YOW Aritz Aranburu entgehen, einem der meistverkauftesten Surfskates der Marke.

Wo kannst Du YOW kaufen?

Den kompletten YOW Katalog kannst Du auf Single Quiver abrufen. In unserem nächsten Kapitel berichten wir euch über die 5 besten YOW Boards für Anfänger. Und in diesem Video könnt ihr euch schon Appetit holen und den Review zum YOW Aritz Aranburu anschauen.

Empfohlene Artikel: Die besten Surf- und Skate Marken.

Wenn dir dieser Post gefällt, besuche auch unseren Surfskate Bereich. Möchtest Du unsere Informationen und Reviews per Mail erhalten? Abonniere unseren Newsletter und halte dich auf dem Laufenden.

Folge uns auf Youtube

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Instagram